KlarMann e.V. FachstelleGegenGewalt

Weg aus der Gewalt

Gewaltprävention

Lassen Sie es nicht soweit kommen!

Aus unserem Verständnis ist die Gewaltprävention eine notwendige Maßnahme um der Gewalt frühstmöglich vorzubeugen. Deshalb bieten wir Initiativen und Maßnahmen zur Vorbeugung gewalttätiger Auseinandersetzungen an, die Menschen im Umgang mit Konflikten schulen und zur Vermeidung gewalttätiger Auseinandersetzungen befähigen.

Hier sprechen wir insbesondere Rechtsanwälte, Ärzte, Apotheker, Lehrer, Friseure, Kosmetikstudios, Physiotherapeuten, etc. an.

Informationsgespräche/-veranstaltungen für Personen oder Institutionen die mit häuslicher Gewalt und/oder außerhäuslicher Gewalt in Berührung kommen.

Vorbeugung gewalttätiger Auseinandersetzungen durch Sensibilisierung und Begleitung bei potenziellen Gefahrensituationen z.B. durch:

• Resilienztraining (Widerstandskraft entwickeln)
• Zufriedenheitstraining (Kusber-Modell)
• Klarheittraining
• Anti-Stress-Training